Feuchte Mauern mit Putzabplatzungen
Feuchte Mauern mit Putzabplatzungen

Keller-Außenabdichtung                 richtig und dauerhaft

Trockene und absolut dichte Kellerräume sind keine Selbstverständlichkeit. Eine optimale Kelleraußenabdichtung gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für ein Gebäude, das langfristig von Feuchtigkeitsschäden verschont bleiben soll. Da die Feuchtigkeit von verschiedenen Seiten in die Kellerräume eindringen kann, bedarf es unterschiedlicher Abdichtungssysteme, um einen umfassenden Schutz und ein trockenes und schimmelfreies Wohnen zu gewährleisten.

Aufgraben bis unter die Fundamentsohle
Horizontalsperre herstellen
Grundierung unter Putz zur Haftverbesserung
Untergrund ausgleichen Flächenegalisierung
Wand - Bodenanschluss abdichten Sockelabdichtung
Bitumendickbeschichtung auftragen
Schutz und Gleitvlies glatt streichen
Die richtige und dauerhafte Keller-Außenabdichtung
Druckversion Druckversion | Sitemap
Schaller Baumanagement Mauerentfeuchtung

Anrufen

E-Mail